13
Aug
Fensterbeschläge - was ist drin
13.08.2014 13:31

Sagte ich schon, dass meine Kunststofffenster hier in Deutschland gefertigt werden müssen? Nein? Dann möchte ich das an dieser Stelle nochmals betonen. Bei meiner Recherche ist mir aufgefallen, dass nicht immer das drin ist was drauf steht. Bzw. - man möchte es vermuten.

Meine Kunststofffenster sollen komplett aus Deuschland kommen und zwar aus dem Grund, weil die Qualität eine ganz andere ist. Denn was passiert, wenn die Maschinen nicht mehr so sauber arbeiten und z.B. hie und da die Gehrung nicht ganz passt? Die Maschinen werden verkauft. Und wohin werdet ihr euch fragen? Natürlich - ins benachbarte Ausland wo dann munter weiter produziert wird. Das ganze wird oftmals über diverse Fenster Online Shops dann verkauft.

Aber es sind nicht alle gleich. Einen Onlineshop habe ich gefunden, bei dem alles aus deutscher Hand ist.  Wie man so schön sagt. Fensterhandel.de heißt der Onlineshop. Sogar die Fenster-Beschläge kommen von der Firma SIEGENIA-AUBI KG. Auch das Glas usw. 

Woher ich diese Angaben habe? Fleissige monatelange Recherche in diversen Foren usw. Und ich war auch schon im Werk von Feba und habe mir das vor Ort angesehen.

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!